Der Elternrat der Waldorfschule lädt zu einem besonderen Kinoabend ein.
Die erste Langzeitdokumentation über Waldorfschüler vom Bayrischen Rundfunk.

„Die ersten drei Jahre in der Waldorfschule“
1. Oktober 2019, 19.30 Uhr

„Vierte bis sechste Klasse in der Waldorfschule“
21. Januar 2020, 19.30 Uhr

„Siebte und achte Klasse in der Waldorfschule“
10. März 2020, 19.30 Uhr

Länge: 90 Minuten

Anschließende Gesprächsrunde mit Dagmar Janjuz (Waldorfpädagogin)

“GUTEN MORGEN, LIEBE KINDER”
Schreiben, Lesen, Rechnen. Ein Haus bauen, einen Acker pflügen. Englisch, Französisch. Filmemacherin Maria Knilli dreht unauffällig mitten unter den Kindern. Die kleinen und großen Lernschritte werden sichtbar, die Beziehungen untereinander und die Atmosphäre, in der gelernt wird: der zärtliche Ernst, die innige Neugierde, die gemeinschaftliche Begeisterung.